Pfotenakademie Ruhrgebiet - Hundeschule & Seminarzentrum

Archive: Veranstaltungen

Longiertraining für Hunde (Akademiker)

Beim Longiertraining lernt der Hund einen markierten Kreis zu umrunden, während der Mensch (anfangs) in der Mitte des Kreises steht. Dein Hund kann sich dabei auspowern und lernt ganz nebenbei jede Menge, um ihn im Alltag noch besser handeln zu können. Gerade junge, pubertierende Hunde profitieren sehr vom Longieren. Hunde, die selten abgeleint werden können […]

Gruppe für kleine Hunde (offene Gruppe)

Diese Gruppe ist ein Mix aus Hundespiel, Übungen zur Festigung der Grunderziehung & Beschäftigung. Es ist viel Raum für die Interkation unserer kleinen Teilnehmer untereinander! Das Training findet mal Indoor statt, mal auf unserem Außengelände  oder in der hellen Jahreszeit als Übungs-Spaziergang in wechselnden Gebieten. Voraussetzungen: Dein Hund kennt Sitz oder Platz. Vertrautheit mit dem Marker-/Clicker-Training. […]

Festigung der Grunderziehung (Akademiker)

Diese Gruppe führt Queerbeet durch das Hundetraining. Neben diversen Übungen zur Auffrischung der Grunderziehung steht Beschäftigung auf dem Programm. Nasenarbeit, Umrunden, Targettraining, Denk- und Geschicklichkeitsspiele, Gerätetraining und vieles mehr, zählen zu den Aufgaben. In den Wintermonaten und bei sehr schlechtem Wetter trainieren wir Indoor, ansonsten auf unserem eingezäunten Trainingsplatz! Voraussetzungen: Dein Hund kennt Sitz oder […]

Dummytraining (offene Gruppe)

Dummytraining ist ein ganz toller und vielseitiger Sport für alle Hunde, die gerne apportieren. Neben viel Bewegung und Spaß, erfordert Dummytraining auch ein hohes Maß an Konzentration, Impulskontrolle und Gehorsam. Nasenarbeit ist auch mit dabei. In dieser Gruppe widmen wir uns den Themen korrektes Apportieren, Markieren, Einweisen, Suchen und der Festigung des Gehorsams. Diese Gruppe […]

Freie Spielstunde (offene Gruppe)

Sozialkontakte zu Artgenossen und gemeinsames Spiel mit diesen ist für unsere Hunde enorm wichtig. Gutes Spiel kann die Sozialkompetenz unserer Hunde fördern und zudem tut es der Hundeseele gut. Leider kann nicht jeder seinem Hund diesen hochwertigen Kontakt mit anderen Hunden bieten, sei es weil es im engeren Freundeskreis keine weiteren Hundefreunde gibt oder vielleicht […]

Nach oben