Pfotenakademie Ruhrgebiet - Hundeschule & Seminarzentrum
Home Alle Veranstaltungen Rückruf- und Stopp-Woche Intensiv – mit Pia Gröning

Datum

9. März 2023 - 12. März 2023

Preis

199,00

Filter

Seminar

Rückruf- und Stopp-Woche Intensiv – mit Pia Gröning

Inhalt

Das erwartet dich bei dieser Seminar-Woche:

Du kennst vermutlich Situationen, in denen dein Hund einfach nicht gehorcht? Sei es eine läufige Hündin, ein Kaninchen, der beste Spielkumpel eine tolle Spur, was Essbares am Boden und viele Ablenkungen mehr.

In diesem Seminar erarbeiten wir theoretisch und praktisch Verbesserungsmöglichkeiten deines Rückrufs. Vorhandene Signale werden durch gestellte Übungssituationen weiter gefestigt.

Wir schauen uns die Voraussetzungen für einen zuverlässigen Gehorsam an.

Des Weiteren bauen wir auf Wunsch ein neues, besonders gutes Rückrufsignal auf oder führen einen Sitz bzw. Platz—Pfiff ein.

Zu jeder Übung gibt es ein Handout, damit du Zuhause weiter üben kannst.

Nach Zahlungseingang bekommst du Zugang zur vorbereitenden Onlinetheorie: ca. 2,5 h

Eine Woche vor dem Seminar findet ein Zoom-Meeting statt, um deine Fragen zur Theorie bereits zu klären.

In der Seminarwoche selbst trainieren wir am Donnerstag und Freitag von 18 h bis ca. 19.30 h die praktischen Übungen. Am Samstag und Sonntag jeweils von 11.45 h bis 13.15 h. Mit dabei ist ein Spaziergang am letzten Tag!

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Dein Hund kennt Sitz oder Platz, bei Fuß gehen, Bleiben und den Rückruf unter wenig bis mittlerer Ablenkung. Du weißt wie Hunde lernen und kennst das Training mit dem Clicker bzw. einem Markerwort.

Falls du noch nicht mit dem Clicker-/Markertraining vertraut bist, eigne dir HIER kostenlos das Wissen an und baue schon mal ein Markersignal auf!

Der restliche Tag in der Live-Woche ist dazu da eine schöne Zeit mit deinem Hund zu verbringen und das Gelernte weiter zu festigen! Die Weiten unseres Wald-Gebietes Haard und diverse hundefreundliche Ausflugsziele laden dazu ein – schau einfach mal HIER – auch für Unterkunft-Tipps.

Für die Unterkunft & Verpflegung ist jeder selbst zuständig!

 

Nach oben